Hörspielpremiere von "Hyde Away"

Hörspielpremiere von “Hyde Away” plus Gewinnspiel!

Das Jahr 2020 hat die Unterhaltungsbranche ganz schön auf den Kopf gestellt. Die Kinos waren Monate lang geschlossen, nur damit sie kurz wieder öffnen können, bevor sie wieder geschlossen wurden. Und so finden immer mehr Filme den Weg direkt zu uns ins Heimkino, sodass wir zumindest nicht ganz auf neuen Content verzichten müssen. Aber nicht nur neuen Bewegtbildcontent erwartet uns kurz vor Ende des Jahres, sondern auch neues Kino für die Ohren! Nach “VIDAN – Schrei nach Leben” hat EUROPA nämlich die nächste Hörspielreihe für Erwachsene auf den Markt gebracht. In einem etwas anderen – nämlich digitalen – Presseevent konnte ich ein wenig mit EUROPA-Redakteurin Hilla Fitzen, Autor Christian Gailus, den Schauspieler Tobias Kluckert und Wolfgang Bahro sowie dem Psychator Dr. Jan Eike Reuter unter der Moderation von Silke Schröckert hinter die Kulissen der Produktion blicken.

Darum geht es in “Hyde Away”

Der Psychologe Dr. Steven Roberts (Tobias Kluckert) leidet nach einem Autounfall unter partieller Amnesie, sämtliche persönlichen Erinnerungen sind vergessen. Seinem Beruf als Psychologe kann er jedoch weiter nachgehen und macht dabei eine unheimliche Entdeckung: Er kann durch die Augen seiner Patienten in deren Seele blicken. Mit Unterstützung des Privatermittlers Hyde (Wolfgang Bahro) gelingt es ihm, ihre Seelenqualen zu beenden. Aber der Blick in die Innenwelten hat Schattenseiten: Je tiefer Roberts in fremde Psychen vordringt, desto mehr findet er über seine eigene Vergangenheit heraus. Und die hält so manche Überraschung parat.

Von der Idee bis zum fertigen Produkt

Mit der Idee von einem Ermittlerduo bestehend aus einem Psychologen und einem Privatermittler, die das Böse beleuchten trat Redakteurin Hilla Fitzen vor gut zwei Jahren auf Christian Gailus über Facebook in Kontakt. Gailus, der sowohl Hörspiele als auch klassische Romane schreibt, ist Fitzen aufgrund seines Psychothrillers “Glashaus” ins Auge gestochen. Er war sofort begeistert von der Idee und schrieb zunächst eine Doppelfolge, die daraufhin weiter entwickelt wurde. Ein Jahr später hatte er zehn Folgen zusammen und die Produktion konnte starten. Mit Tobias Kluckert und Wolfgang Bahro, die beide klassisch zum Vorsprechen eingeladen wurden, hatte EUROPA seine zwei Hauptsprecher gefunden. Zwei von mehr als 40 Sprechern, die für diese Produktion vor dem Mikrofon standen.

Hörspielpremiere HYDE AWAY (EUROPA): Auf der Couch mit Dr. Steven Roberts
Hörspielpremiere HYDE AWAY (EUROPA): Auf der Couch mit Dr. Steven Roberts

Ein Duo, das sich niemals traf

Besonders spannend dabei ist sicherlich, dass Kluckert und Bahro sich persönlich nie getroffen haben. Tatsächlich haben sie sich die zwei bei der Hörspielpremiere zum ersten Mal gesehen! Ein Umstand, dem man dem fertigen Produkt überhaupt nicht anmerkt. Die beiden interagieren so natürlich miteinander, als hätten sie beim Einsprechen nebeneinander gestanden. Überhaupt ist die Qualität der Aufnahmen, der Soundeffekte und der eigens für “Hyde Away” komponierten Stücke, die vom Berliner Filmorchester und der Leitung von Christian Hagitte eingespielt wurden, wieder einmal beeindruckend. Alles fügt sich sehr gut und natürlich ineinander ein. Nur an ein, zwei Stellen hatte ich das Gefühl, dass der Soundeffekt zu abrupt gecuttet wurde.

Hyde Away Goodie Bag
Das Goodie Bag zum Event inklusive Taschentherapeut

Partieller Gedächtnisverlust, kann das sein?

Hörspielautor Gailus hat die Geschichte rund um Dr. Roberts und Hyde ohne Beratung aufseiten der psychologischen Aspekte geschrieben, interessiert sich aber grundsätzlich für die menschliche Psyche, was man der Story auch anmerkt. Dr. Jan Eike Reuter erklärt, dass es eher ungewöhnlich und sogar unwahrscheinlich sei, dass man sich an eine Fassette des alten Lebens erinnert und an das andere nicht. Im Fall von Dr. Roberts hat er schließlich sein fachliche Wissen behalten, aber sein persönliches Leben vergessen. Dr. Reuter betont aber, dass er gerne zugehört hat und ihm diese besondere Art der Amnesie fürs Storytelling als Hörspielfan besonders gut gefallen hat. Wer die ganzen zehn Folgen gehört hat, weiß aber auch, dass das ganze noch ein wenig komplexer ist, als es zunächst scheint ;-).

Hyde Away

Mit viel Leidenschaft

Wie schon bei “VIDAN – Schrei nach Leben” merkt man den Erschaffern an, dass sie mit viel Leidenschaft das Projekt “Hyde Away” umgesetzt haben. So träumen sie schon von anderen Umsetzungen beispielsweise als Film oder Serie. Auch Ideen für eine zweite Staffel existieren bereits. Ob und wie es weiter geht, wird sich aber noch zeigen. Hoffentlich dann aber wieder weniger einsam im Studio und wieder mehr gemeinsam.

Das Video zum Event kannst Du Dir hier angucken:

Mein Fazit

Wie es Fitzen betonte, kann man “Hyde Away” gut in Etappen anhören. Die Fälle sind in Einzel- oder Doppelfolgen in sich abgeschlossen. Jedoch erzählen sie auch eine große ganze Geschichte, weshalb der Zuhörer spätestens nach Folge acht auch die letzten zwei Folgen anhören möchte. Es ist wirklich äußerst spannend, wie sich plötzlich alles ineinander fügt. Wenn man beim Hören laut “Aha!” oder “Ich wusste es!” ausruft, hat ein Hörspiel, denke ich, alles richtig gemacht. Die Psycho-Crime-Serie verlangt mit einer Spielzeit von je 60 Minuten aber auch ein wenig Ausdauervermögen, denn zwischendrin aufzuhören ist meiner Meinung nach schwierig. Schließlich tauchen manche Figuren nur in einzelnen Folgen auf. Dabei sind die verschiedenen Stimmen häufig der einzige Orientierungspunkt darüber, wer gerade spricht. Da kann es schon einmal zu Verwirrung kommen. Aber da wir im Lockdown und zwischen den Tagen eh sehr viel Zeit haben würde ich vorschlagen: Kopfhörer rein, gemütlich machen und laufen lassen!

“Hyde Away” jetzt als Audio-Box und auf allen gängigen Streamingdiensten.*

Gewinne 3×1 Audio-Box von “Hyde Away”

Du schmeißt lieber eine CD in den Player, als den Streamingdienst anzuwerfen? Dann hast Du jetzt die Möglichkeit eine von drei Audio-Boxen von “Hyde Away” zu gewinnen, die mir von EUROPA zur Verlosung zur Verfügung gestellt wurden. Um zu gewinnen, beantworte einfach folgende Frage, fülle das Formular aus und schicke es ab. Viel Glück 🍀!

//Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Die Gewinner wurden informiert.

* Affiliate-Links | Anzeige: Wenn Du über einen dieser Verweislinks etwas Beliebiges bestellst, bekomme ich auf Deinen Einkauf eine kleine Provision. Der Preis verändert sich für Dich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.